Zum Inhalt springen


Rechtsanwalt Markus Kompa – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Köln
Blog zum Medienrecht


Grundgesetz-Kabarett

Im Sommer habe ich mit einem befreundeten politischen Kabarettisten überlegt, ob und wie man das Grundgestz zeitgemäß thematisieren könnte. Das Ergebnis hatte kürzlich beim 3sat-Festival Premiere und lief am Samstag im TV.

Warum wir diese Reihenfolge für das „Telekolleg Staatsrecht“ gewählt haben, erfahren Sie am Ende. Das Warten lohnt sich … ;)

« Xavier – Stern und Marc Drewello ./. Blauer Bote (9) – Deutscher Presseunrat »

Autor:
admin
Datum:
8. Oktober 2017 um 14:43
Category:
Allgemein,Internet,Medienmanipulation,Medienrecht,Meinungsfreiheit,Politik
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

1 Kommentar

  1. Link-Halde für die Kalenderwoche 2017/43 - DenkfabrikBlog

    […] Kumpel Kompa hat scheinbar überall seine Finger drin und schreibt über diese feine Nummer unter anderem: Warum wir diese Reihenfolge für das „Telekolleg Staatsrecht“ gewählt haben, […]

    #1 Pingback vom 28. Oktober 2017 um 12:59

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.