Zum Inhalt springen


Rechtsanwalt Markus Kompa – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Köln
Blog zum Medienrecht


Jörg Kachelmann im Visier der Meute


Jörg Kachelmann hat auf der Jahreskonferenz von Netzwerk Recherche e.V. ein Interview zu seinen Erlebnissen mit ideologischer Berichterstattung und Rudeljournalismus gegeben.

Am meisten fasziniert mich die Sache mit dem angeblich brüllenden, auf den Tisch schlagenden Verteidiger. Den hatte es nämlich nur in einem Boulevardblatt gegeben, dennoch schrieben den Quatsch etliche Gerichtsberichterstatter ab, obwohl sie die Verhandlung verfolgt hatten.

« Anwälte wollen nicht für Trump arbeiten – Helmut Kohl und das Presserecht »

1 Kommentar

  1. Wochenspiegel für die 24. KW., das war Kachelmann, die „Nazi-Schlampe“, gutes Personal und Strafanzeige gegen DHL – Burhoff online Blog

    […] Jörg Kachelmann im Visier der Meute, […]

    #1 Pingback vom 18. Juni 2017 um 10:50

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.