Zum Inhalt springen


Rechtsanwalt Markus Kompa – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Köln
Blog zum Medienrecht


Mondverschwörung

Diesen Trailer habe ich mir ca. 50 x angesehen. Der Film von Thomas Frickel wird am Sonntag, 23. September 2012, 21.45 Uhr, erstmals im TV ausgestrahlt. Auf keinen Fall verpassen! Den Film und die DVD mit Extras wie einem verbrieften Mondgrundstück habe ich heute auf TELEPOLIS besprochen.

Regisseur Frickel ist übrigens Vorsitzender der AG DOK, die nachhaltig die Produktionsbedingungen für Dokumentarfilme in der deutschen TV-Landschaft kritisiert.

« Presserat appelliert an Journalisten zur Zurückhaltung bei Recherche in sozialen Netzwerken – Zum Fremdschämen: Deutscher Juristentag »

Autor:
admin
Datum:
22. September 2012 um 09:01
Category:
Allgemein,Meinungsfreiheit
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

1 Kommentar

  1. Fernsehtipp: Die Mondverschwörung, Sonntag, 21:45 Uhr, 3sat « … Kaffee bei mir?

    […] Markus Kompa hat den Film bei Telepolis vorgestellt, und auf seinem Blog gibt es einen kurzen Trailer. Was zunächst zum Schieflachen veranlasst, ist aber gar nicht witzig: Formal kommt „Die […]

    #1 Pingback vom 22. September 2012 um 14:20

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.