Zum Inhalt springen


Rechtsanwalt Markus Kompa – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Köln
Blog zum Medienrecht


Päpstliche Pressekammer

Herr Ratzinger, auch bekannt als Benedikt 16.0, empörte sich über eine Fotomontage des für seinen stilsicheren Geschmack bekannten Satire-Magazins TITANIC. Da die Spanische Inquisition keine Zuständigkeit mehr hat und auch die Exorzisten nichts ausrichten konnten, pilgerte seine Heiligkeit in das protestantische Hamburg, wo meine Lieblingskammer den Bann aussprach.Das gibt bestimmt einen Heidenspaß …! 😉

« Meldewesen-Fail – Die geteilte Jungfrau »

2 Comments

  1. Abzocknews zum 16.07.2012 | Abzocknews.de

    […] Päpstliche Pressekammer […]

    #1 Pingback vom 29. August 2012 um 16:24

  2. Abzocknews zum 16.07.2012 | Abzocknews.de

    […] Päpstliche Pressekammer […]

    #2 Pingback vom 29. August 2012 um 16:24

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.