Zum Inhalt springen


Rechtsanwalt Markus Kompa – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Köln
Blog zum Medienrecht


Markus Kompa spielt falsch!

Neulich zeigte ich in meinem Lieblings-Etablissement den anderen, warum man mit gewissen Anwälten besser nicht zocken sollte. Chantal hat es gefilmt.

Übrigens: Die Wahscheinlichkeit, vom Dealer einen Grand Slam einer bestimmten Frabe zu bekommen, liegt bei 635.013.559.600 zu 1.

« Michael Braun ist kein Lügner – BGH haut der Neuen Branchenbuch AG auf die Finger »

Autor:
admin
Date:
23. Dezember 2011 um 10:22
Category:
Allgemein,Strafrecht
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

1 Kommentar

  1. Trickreiche Politik :) » Rechtsanwalt Markus Kompa

    […] Mit der Kunst der Manipulation befasse ich mich vielfältig – auch ein ehrlicher Spieler muss die Tricks der Konkurrenz kennen […]

    #1 Pingback vom 28. April 2012 um 10:17

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.