Zum Inhalt springen


Rechtsanwalt Markus Kompa – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Köln
Blog zum Medienrecht


Roaming-Gebühren: Blogger Kai D. aus B. will Aktionsbündnis!

In Marokko kann man nicht einfach so Internet benutzen, um Dateien zu versenden. Bei freien Netzen wäre ihm das nicht passiert.

-> TAZ

« ECHELON-Gründungsdokumente veröffentlicht – Wikipedia: „Diktatur der Zeitreichen“ »

Autor:
admin
Date:
26. Juni 2010 um 09:59
Category:
Allgemein,Internet,Überwachung,Zensur
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

No comments yet.

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.