Zum Inhalt springen


Rechtsanwalt Markus Kompa – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Köln
Blog zum Medienrecht


„Unverzichtbare“ Online-Durchsuchung bislang nicht angewandt

Einst hatte die Politik die Online-Durchsuchung als Allheilmittel gegen Terrorismus, Übergewicht und den Antichrist ausgerufen. Doch die Seit Anfang 2009 bereit stehende Büchse der Pandora wurde bislang nicht geöffnet. Das sagt zumindest das BKA. Der Verfassungsschutz hat mit so etwas bekanntlich ja schon Erfahrungen gesammelt.

« Koch hat nun Zeit fürs ZDF – zum Angucken – Bistum Regensburg ./. Aigner – die Kirche spricht »

Autor:
admin
Date:
25. Mai 2010 um 12:15
Category:
Allgemein,Internet,Persönlichkeitsrecht,Strafrecht,Überwachung
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

No comments yet.

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.