Zum Inhalt springen


Rechtsanwalt Markus Kompa – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Köln
Blog zum Medienrecht


Lettre International will von BILD Schadensersatz

Das dürfte dem neuen Blogger Kai Dieckmann wenig gefallen: Wie Kress meldet, hat ein bekannter und höchst erfolgreicher Berliner Kollege für Lettres International Ansprüche wegen eines recht frei zitierten Interviews mit Thilo Sarrazin angemeldet. 

« Wallraffs „Der Aufmacher“ ungeschwärzt – Kai Dieckmann macht Buskeismus.de Konkurrenz!!! »

Autor:
admin
Date:
26. Oktober 2009 um 19:53
Category:
Abmahnung,Allgemein,Die lieben Kollegen,Medienrecht,Urheberrecht
Tags:
 
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

No comments yet.

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.